Radsport und Turnhalle

Mit dem Hallenneubau bildete sich eine Männertruppe, die im Winter in der Halle Gymnastik und Ballspiele anbot und im Sommer auf’s Fahrrad stieg. Fahrradfahren lag da noch nicht so im Trend wie heute. Auch hier waren wir, vom Höinger SV genau wie bei dem breiten Angebot der Frauen- und Kindergruppen Trendsetter in Ense. Viele der Aktiven der Männergruppe von damals sind heute noch dabei, gemeinsam alt bzw. älter geworden. Das war nur möglich durch den guten Zusammenhalt und auch die geselligen Stunden bei Traudel, bei Edith und Hans. Nach wie vor stehen Freude am Sport und viele gemeinsame Aktivitäten im Vordergrund: Wochenendtouren, Tagesfahrten, Weihnachts- und Geburtstagsfeiern, Betriebsbesichtigungen und gar Trainingslager auf Mallorca.

Kontakt

Udo Schnelle

Helmut Schmücker

Training

freitags 18.30 – 19.30 Uhr, im Sommer ab 17.00 Uhr

Aktiv sind heute ca. 30 Aktive. An den wöchentlichen Touren nehmen je nach Wetterlage 10 bis 25 Radler teil, beim anschließenden Gemütlichen sind es schon mal einige mehr. Prima, wenn neue Aktive den Weg zu uns finden. Wir sind offen für alle Interessenten, die gemütlich oder auch sportlich Fahrrad fahren wollen. Aber ein altes Vorurteil ist purer Quatsch: In der Truppe wird nicht gerast! Da schaue man schaue sich doch einfach mal die Geburtsdaten an.

Nachrichten