Männer-Fit ab 29.10. in der Turnhalle

Die Gruppe „Männer-Fit“ richtet sich an Männer, die im Winter Gutes für ihre Gesundheit tun wollen. Im Fokus der Stunde stehen Ausdauertraining, Krafteinheiten (mit und ohne Kleingeräten) Förderung der Beweglichkeit und Entspannung.
Der Spaßfaktor kommt dabei nicht zu kurz. Start ist am Montag, 29. Oktober, um 19 Uhr.

Ebenfalls nach den Herbstferien spielen die HSV-Oldies dienstags ab 20 Uhr Basketball oder Unihockey-Floorball in der Turnhalle.

Trainiert wird wöchentlich bis zum „Spezial-Cool-Down“ vor Ostern. Neueinsteiger sind an beiden Tagen willkommen.

Bildquelle

Info Soester Stadtlauf 2018 – für alle Altersklassen vom Kindergarten bis zu Senioren.

Der Stadtlauf ist mittlerweile ein fester Termin im Soester Veranstaltungskalender geworden. Der Startschuss fällt am Sonntag, dem 7. Oktober zum 28. Mal vom Soester Bürgermeister und Schirmherr der Veranstaltung Dr. Eckhard Ruthemeyer.

Aufgrund einer Baustelle wird in diesem Jahr der Start- und Zielbereich auf den Vreithof hinter dem Rathaus verlegt. Die Streckenführungen sind ebenfalls verändert worden und auf der Homepage von Marathon Soest einsehbar. www.marathon-soest.de

Wie gewohnt wird sich zunächst alles um die Kinder und Jugendlichen drehen, denn diese Teilnehmergruppe macht die Veranstaltung zu etwas Besonderem. Volksläufe und Straßenläufe gibt es etliche in der Region, doch eine Teilnehmerzahl von etwa 1000 Bambinis, Schülern und Jugendlichen ist einzigartig. Für viele Eltern und Kindergartenbetreuer und Lehrer ist die Veranstaltung schon fest eingeplant.
Doch auch die Erwachsenen können sich bei einem Lauf messen, der seinen besonderen Reiz hat. Vor der historischen Altstadtkulisse besteht für weniger Geübte die Möglichkeit, sich bei dem Schnupperlauf über 4 km zu versuchen. Die etwas stärker Ambitionierten
können sich über die 10 km-Strecke gegenüber dem starken Läuferfeld bewähren. Für Gruppen, die einfach nur etwas Spaß in der Gemeinschaft haben möchten, bietet sich der Staffellauf über 5 mal 2 km an.

Auf dem Vreithof und dem angrenzenden Domplatz wird wieder für das leibliche Wohl und Unterhaltung gesorgt.
Die Ausschreibung mit weiteren Details zur Veranstaltung ist unter www.marathon-soest.de zu finden.

Breitensport-Sommerpause ist beendet!

Höinger SV beendet Sommerpause ab dem 03. September  und startet mit vielen Kursen. Neueinsteiger sind herzlich willkommen!

  • Montag: 08.30 Uhr Walking-Kurs(ab 24.09., 60 Min.)
  • 15.30 Uhr Turnmäuse, ab 18 Mon. (90 Min)
  • 19.00 Uhr Männer-Fit (n. d. Herbstferien., 60 Min.)
  • Dienstag: 08.30,17.30, 19.15 Uhr  Yoga (90 Min.)
  • 16.00 Uhr Tanzzwerge (45 Min.)
  • Mittwoch 18.00 Uhr Rückenfitness (60 Min.)
  • 19.00 Uhr Step (60 Min.)
  • 20.00 Uhr Powergym (60 Min.)
  • Donnerstag 17.30 Uhr Aikido (90 Min.)
  • Freitag 16.00 Uhr Kids (Sporthalle, 90 Min.)
  • 17.00 Uhr Leichtathleten (Sportplatz, 90 Min.)
  • FiB: Familie in Bewegung  am 28.10., 18.11. und 09.12. 2018 (sonntags von 10.00 – 12.00 Uhr, nicht vereinsgebunden)

Die Powergym-Frauen treffen sich ausnahmsweise am Mittwoch, 29.08. um 20.00 Uhr an der Halle zum Walken.

Fragen zur Breitensport-Palette werden vor Ort oder über den Vorstand beantwortet.

 

Carina Richter als Übungsleiter ausgebildet

Der Kreissportbund Soest hat jetzt acht Übungsleiter erfolgreich für die Planung und Durchführung präventiver gesundheitsfördernder Sport- und Bewegungsangebote ausgebildet. Schwerpunkt der Präventionsausbildung war das allgemeine Gesundheitstraining, mit besonderem Blick auf das Haltungs- und Bewegungssystem und das HerzKreislaufsystem.

Die Übungsleiter wurden im Rahmen der Ausbildung in den Bereichen allgemeine Kräftigung und allgemeine Ausdauerförderung in zwei ausgearbeitete und anerkannte Kurskonzepte eingewiesen. Sie sie sind nun berechtigt, Präventionskurse durch die Krankenkassen anerkennen und bezuschussen zu lassen und die entsprechenden Qualitätssiegel „Sport Pro Gesundheit“ und „Pluspunkt Gesundheit.DTB“ zu beantragen.

Folgende Teilnehmer wurden zertifiziert: Oliver Biener und Frauke Jörger (TSV Rüthen), Kirsten Hansmeier (Sportfreunde Bertelsmann), Tracy Koch (Soester TV), Carina Richter (Höinger SV), Christine Rohde (Turnverein von 1912 Verl), Aline Schnieders (Barmer TV 1846 Wuppertal), Claudia Stanjek (TSG Harsewinkel). #

Informationen zu den Aus- und Fortbildungen des KSB Soest unter www.ksb-soest.de oder unter Telefon 02921/ 3193150.

Ein Bericht und Foto vom Soester Anzeiger, 24.07.2018
A-Kreisliga Soest

Jetzt eine Leseprobe des Soester Anzeigers bestellen!

 

KiFF 2018 – Spiel und Spaß beim Höinger SV

Zum Start in die Ferien trafen sich viele Kids im Rahmen der Kiff-Veranstaltung  auf der Sportanlage des Höinger SV. Mit lustigen Gruppennamen und Schlachtrufen wurde mit Kleinfeldfußball und Völkerball „aufgewärmt“ um danach eine Olympiade mit Dreibeinlauf, Seilchenspringen etc. durchzuführen.  Beim „Apfel-Tauchen“  war die Abkühlung perfekt! Zum Abschluss gab es Köstlichkeiten aus dem Pizzaofen für alle und einen Kiff-Auftakt in 2019 ist garantiert! 

Abnahme des Sportabzeichens 2018

Die zur Auswahl stehenden Disziplinen und die nach Alter und Geschlecht differenzierten Leistungsanforderungen für das Deutsche Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche und das Deutsche Sportabzeichen sind in den jeweiligen Leistungskatalogen geregelt. 

Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Leistungsabzeichen und kann auf den Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold erworben werden. Für den Erwerb empfiehlt sich eine gezielte körperliche Vorbereitung mit qualifiziertem Training, wie es vor allem von Sportvereinen, aber auch von Sportabzeichen-Treffs angeboten wird. Am Training und den Prüfungen darf nur teilnehmen, wer gesund ist. (Quelle: www.deutsches-sportabzeichen.de)

Termin zur Abnahme ist der 26.5. 10:00 Uhr in Niederense

Ruhrtallauf in Fröndenberg

Am Samstag den 10.03.18 starteten 5 Läuferinnen & Läufer vom Höinger Lauftreff in Fröndenberg über die 5 KM Srecke und 10 KM !
Dabei sprangen für die Damen einige Podestplätze heraus, die Zeiten können sich wirklich sehen lassen !
 
 
5.000 m
Brunhilde Milder 23:51 min AK W50 Pl. 1
Kirsten Bart 26:31 min AK W40 Pl. 3
Markus Schulte 24:27min AK M 50 Pl.6
 
10.000 m
Brunhilde Milder 54:59 min AK W 50 Pl. 2
Petra Lingemann 55:21 min AK W 40 Pl 3
Alexander Böning 55:20 min AK M 40 Pl.5
Kirsten Bart 57:11 min AK W 40 Pl.4
Markus Schulte 57:13 min AK M 50 Pl.9
 
Bild von https://vfl-froendenberg.de

Onlineanmeldung 13. Höinger Heidelauf 2018

Team Höinger Heidelauf

Das Team vom Höinger Heidelauf am Kuchenbuffet

Ab sofort könnt ihr euch zum 13. Höinger Heidelauf Online Anmelden. Die Anmeldung ist kostenlos und unverbindlich. Teilnehmen kann jeder – auch nicht HSV-Mitglieder.

Die Anmeldung ist bis zum 15.6. 22:00 Uhr geöffnet. Auch danach ist bis eine halbe Stunde vor den Starts eine Vor Ort Anmeldung möglich.

Hier findet ihr ein Video vom 10km Heidelauf aus dem letzten Jahr.

 

 

 

Jetzt hier eintragen: Die Onlineanmeldung zum 13. Heidelauf  2018

Anmeldung geschlossen. Anmeldung vor Ort bis 60 Minuten vor den Starts möglich.