Einladung zur Generalversammlung 2019

Der Vorstand des Höinger Spielverein 1924 e.V. lädt alle aktiven und passiven Mitglieder herzlich zur Generalversammlung ein:

 

Mittwoch  | 29. Mai 2019  | 20 Uhr | Schützenhalle Höingen

 

TAGESORDNUNG

  1.   Begrüßung
  2.   Totenehrung
  3.   Protokoll der Generalversammlung 2018
  4.   Berichte Vorstand, Abteilungen und Finanzen
  5.   Projekt “Optimierung Sportanlage”
  6.   Wahlen
  7.   Ehrungen
  8.   Verschiedenes

 

Falls Ihr Wünsche oder Anträge habt, reicht diese bitte bis zum 22.05.2019 schriftlich bei Thomas Pantel, 1. Vorsitzender, Zum Redde 50, 59469 Ense, ein.

Die Generalversammlung ist eine gute Gelegenheit, die Aktivitäten des Höinger SV zusammenfassend noch einmal zu betrachten und zudem aktiv mitzugestalten.

Wir würden uns freuen, Euch an diesem Abend bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

HSV-Wanderung April 2019

Ense hat touristisch gerade für Naturfreunde eine Menge  zu bieten  und so viele schöne Ecken, dafür  lohnt es sich die Wanderschuhe zu schnüren. Wanderfreunde im Höinger SV haben mehrere Enser Routen ausgearbeitet, die nur darauf warten, erwandert zu werden.  Am Palmsonntag, dem 14. April  geht es um 13.00 Uhr am Höinger Dorfplatz los. Die “ Enser Süd-West-Route “ wird dann erwandert. Schon allein der Fürstenberg ist es wert. Die Strecke ist ca. 16 km lang, erfordert gutes Schuhwerk,  ist aber nicht kinderwagentauglich.  Die Wanderung endet am  Dorfplatz, aber  vorher gibt  ist die gute Gelegenheit, sich im Berggasthof Schleimer zu stärken. Zu dieser Wanderung sind alle Wanderfreunde  herzlich eingeladen.

Fotoquelle

Offene Gewinnnummern der Weihnachtsverlosung 2018

Folgende Preise wurden noch nicht abgeholt und stehen noch bis Ende Februar zur Verfügung. Infos unter: 0178 5004169

Preis Losnummer
Gutschein für waschen, schneiden, föhnen 11561
Gutschein Haardesign Pauli 12394
Selfie Stick
Duftwachsgerät mit 2 x Duftwachs
10990
Gutschein Bäckerei Jürgens (1 Sahnetorte) 14941
Puzzle „Delfinszene“ 1000 Teile
CD Chartshow „Deutsche Rock-& Pop-Hits“
5-Port USB Smart Charger
13965
Gutschein für 2 x 1/2 Hähnchen und 1 x Pommes
Clean Park Höingen, Säckchen mit 5 Münzen
16280

 

Vereinsinternes Turnier bietet mächtig Spaß

„Das hat Spaß gemacht, gerne wieder!“ – am Samstag waren sich alle Spieler und Zuschauer einig. Beim vereinsinternen Turnier jagten Spieler der C- und A-Jugend, Erster Mannschaft und Alte Herren in vier gemischten Teams knapp drei Stunden dem Futsal hinterher, schossen dabei sehenswerte Tore, lernten sich besser kennen und hatten vor allem Spaß. 

Die C-Jugendlichen stellten die Teamkapitäne und wählten zunächst ihre Mannschaft. Dann ging es direkt los im Modus „Jeder gegen Jeden“ mit Hin- und Rückrunde, 10 Minuten Spielzeit. Die A-Jugendlichen kamen etwas später, da sie zunächst noch ein Vorbereitungsspiel bestritten. Aber auch sie hatten noch Bock und genügend Kraft, auch hier mitzumischen.

In den Spielen ging es heiß, aber immer fair, hin und her. Team Hanno begann mit einem 3:3 gegen Team Elias. Dessen Team konnte schließlich auch die Vorrunde mit 7 Punkten für sich entscheiden – sich im letzten Spiel in einem spannenden Spiel mit 5:4 gegen Team Silas durchsetzen. In der Rückrunde war dann Team Hanno nicht mehr zu bezwingen – dies lag ggf. daran, dass die Mannschaft zum Schluss ausschließlich aus Spielern der Ersten bestand sowie einem gut aufgelegten Luca, der sich die (fiktive) Torkrone sichern konnte.

Nach Hin- und Rückrunde standen Team Silas und Elias punkt- und torgleich auf Platz 2. Ein 9-Meter Schießen wurde gefordert. Mit C-Jugend Torwart Daniel stand die Entscheidung „eigentlich“ schon vor dem Shoot-out fest 😉 und so konnte er auch direkt den ersten Schuss parieren. Die Führung hielt bis zum Schluss, die Plätze 2 und 3 waren somit auch ermittelt.

Im Anschluss ging es noch für einige ins Sportheim zum Bundesliga schauen – außer die Ergebnisse für den BVB und den S04, war es somit ein rund-um-gelungener Samstagnachmittag.

 

Kinderbewegungsabzeichen in Kooperation mit dem Kindergarten

Das KIBAZ (Kinderbewegungsabzeichen) findet am Samstag, 17. 11.2018, von 10-12 Uhr, in der Turnhalle in Höingen statt und ist eine Kooperationsveranstaltung des Höinger Kindergartens und Sportvereins.

Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an alle Kinder des Höinger Kindergartens. Die Kinder erfüllen hierbei 10 Aufgaben mit Hilfe von Laufkarten, weitere Infos dazu liefert dieses Kibaz-Schaubild.

Ziel des KIBAZ ist es nicht eine besonders guten Leistung zu erbringen, wie bei anderen Sportabzeichen, sondern die Kinder sollen ermutigt werden sich selbst etwas zuzutrauen und die Aufgaben nach ihrem Können zu versuchen. „Mindestens zehn Bewegungsstationen in Form eines Parcours durchlaufen die Kids ohne Zeitbegrenzung. Das Kibaz soll dabei vor allem Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten fördern, nicht aber die Leistung der Kids messen“, so die offizielle Aussage des Landessportbundes NRW.

Für das Leibliche Wohl gibt es Waffeln, Bratwurst, Wasser, Apfelschorle und Kaffee gegen eine Spende, die den Kindern des Kindergartens zugute kommt. Die Aufsichtspflicht obliegt bei der erwachsenen Begleitperson.

Unsere Kapazität bzw. die der Turnhalle in Höingen sind mit bereits ca. 70 Kindern erschöpft und wir können keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen.

Wir freuen uns auf einen schönen Vormittag 🙂