fib-hoeinger-sv-dezember-2015Gemeinsam mit Papa oder Mama bewegen, das machte gestern Morgen bei der Aktion „Familien in Bewegung“ des Höinger Spielvereins in der Höinger Turnhalle wieder eine Menge Spaß. Auf dem Programm standen das gemeinsame Krabbeln, erste Schritte probieren, rennen, springen, werfen, fangen, klettern, balancieren und vieles mehr. Willkommen sind auch im neuen Jahr wieder alle Kinder bis acht Jahren und deren Eltern, die Freude an der Bewegung haben. Auch Nichtmitglieder sind gern gesehene Gäste. Die Aufsichtspflicht liegt bei der erwachsenen Begleitperson. Das nächste Treffen in der Höinger Turnhalle findet am Sonntag, 24. Januar, wie immer von 9.30 bis 11.30 Uhr statt. Vorherige Anmeldungen sind nicht erforderlich.
©Soester Anzeiger 21.12.2015 hr / Text u. Foto: Risse

 


 

Soester_Anzeiger-logoÜberzeugt euch in aller Ruhe von den Vorteilen des Soester Anzeigers. Zwei Wochen lang jeden Morgen kostenlos und unverbindlich erhaltet ihr die Tageszeitung pünktlich ins Haus oder oder habt Zugriff auf die E-Paper Ausgabe. Leseprobe Soester Anzeiger hier bestellen.

Wir bedanken uns beim Soester Anzeiger für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2015!