Kabarett mit Martin F. Risse und Singmantau

Joachim Schlendersack (Martin F. Risse) und Singmantau, sein vierstimmiger Männerchor, sind wieder unterwegs. Das kann nur bedeuten: Es gibt Neues aus Schnöttentrop – der Metropole des Sauerlandes! Wie immer erzählt Schlendersack urkomische und schräge Geschichten aus dem „Güllestübchen“, dem wohl wichtigsten Gebäude auf dem Kontinent – zumindest direkt nach Eiffelturm, Brandenburger Tor und Kolosseum. Nach dem riesen Erfolg in 2016 ist es nun wieder so weit, freut Euch auf zwei schwungvolle und urkomische Auftritte in der Schützenhalle Höingen.

DATUM Start Einlass
Samstag, 10.10.2020 20 Uhr 19 Uhr
Sonntag, 11.10.2020 16 Uhr 15 Uhr

Ticket Verkauf

Bitte nutzt den Online-Vorverkauf. So können wir die Datenerhebung zur Rückverfolgbarkeit am besten sicherstellen. Der Bestuhlungsplan wurde unter Einhaltung der nötigen Abstände angepasst, es gibt daher nur eine begrenzte Anzahl.

Falls der Online Ticket-Kauf nicht möglich sein sollte, ist die Ticket-Bestellung auch persönlich machbar:

Telefon: 0151 1714 5744 

E-Mail: adminaheheinforasen@boinghoeinger-fussballsv.decom

WhatsApp: 0151 28 20 23 237

CORONA-VORSCHRIFTEN

Das Event der Schnöttentroper im Juni in Dortmund im Rahmen des Ruhrhochdeutsch Festivals war unter Einhaltung der Corona-Vorschriften ein voller Erfolg. Auch wir werden alle Vorkehrungen nach der an den Veranstaltungstagen gültigen Coronaschutz-Verordnung treffen, um Euch ein reibungsloses Event zu ermöglichen. Für die Veranstaltung gelten aktuell die Vorschriften:

  • Begrenzung der Zuschauerzahl auf ca. 220 Personen
  • Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bis zum Sitzplatz
  • Wahrung von 1,50 m-Abständen zu fremden Personen
  • Datenerhebung zur Rückverfolgbarkeit
  • Bereitstellung von Desinfektionsmittel
  • Abstand der Darsteller zum Publikum von mindestens 4 Meter
  • Verpflegungs-Service bis zum Sitzplatz

Die Details findet Ihr in den Vorgaben zur Durchführung der Kabarett-Veranstaltung.

Wir müssen darauf hinweisen: Eine kurzfristige Absage aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens ist aktuell nicht auszuschließen.

Aus diesem Grund: Bitte informiert Euch am Veranstaltungstag auf dieser Webseite.