Durch einen souveränen 5:2-Sieg in Mettinghausen zog unsere Alte Herren-Mannschaft verdient in die dritte Runde des Kreispokals ein.
In einer einseitigen Partie waren zweimal Paolo Tamburrino, einmal Wolfgang Vollmer und zweimal Frank Becker erfolgreich.
Ganz so leicht wird es in der dritten Runde wohl nicht mehr werden!
Denn hier heisst der Gegner TUS Anröchte.
Die Partie findet am 19.05.07 in Anröchte statt, wir hoffen, dass uns so einige Fans unterstützen werden.

Höinger SV:
Thorsten Schrage,Frank Vollmer,Klaus Meier,Peter Küppers,Detlef Greulich,Dirk Reinsch,Bernd Sauer,Wolfgang Vollmer,Joachim Kurzhals,Frank Becker,Paolo Tamburrino,Hubertus Meier,Werner Schrage,Ralf Berger